10 April 2016

Hafer-Mandel-Cookies

Schon wieder Cookies? Ja genau, ich hab schon wieder welche gebacken,dieses Mal hab ich aber ein Rezept nachgebacken. Die Honig-Dinkel-Cookies von from Snuggs kitchen. Aber da ich kein Dinkelmehl genommen habe und auch nur einen Teil Honig verwendet habe, gibt es bei mir halt Hafer-Mandel-Cookies. Das Rezept liegt schon seit ein paar Wochen bei mir rum, ich hab auch schon drei Mal versucht mit dem Teig zu beginnen, aber irgendwie kam mir immer was dazwischen.
Ich wollte ihn ja auch, wie im Rezept beschrieben, über Nacht in den Kühlschrank stellen. Muss aber nicht unbedingt sein, wie ich festgestellt habe, wenn würde ich ihn das nächste mal gleich zu einer Rolle formen und in den Kühlschrank legen, so kann man den Teig dann einfach in Scheiben schneiden, denn der ist am nächsten Tag ganz schön fest und das formen der Cookies war daher etwas mühsam... Die Form ist daher auch nicht ganz so schön geworden. Geschmacklich finde ich sie aber gut, nicht zu süß, das war ja erst etwas meine Befürchtung. Bei mir kommt das Amaretto-Aroma auch echt gut zur Geltung, ich könnte mir vorstellen, dass sie ohne den Amaretto etwas fad im Geschmack sein könnten...


Hafer-Mandel-Cookies

100 g weiche Butter
40 g Zucker
15 g Honig
80 g Haferflocken
120 g Mehl
1 Pck. Vannillepuddingpulver
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
2 EL Milch
2 EL Amaretto
50 g Mandelblättchen

Die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Öl anrosten und auskühlen lassen.

Butter mit Zucker und Honig cremig rühren.
Mehl mit Backpulver und Puddingpulver mischen und unterrühren, Milch und Amaretto ebenfalls unterrühren.

Mandelblättchen und Haferflocken zugeben und untermengen, ich hab es einfach unter geknetet.

Teig abgedeckt für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen, besser aber über Nacht.

Aus dem Teig Bällchen Formen und aufs Blech legen, bei 180 Grad für ca. 10 Minuten backen.

Liebe Grüße
Stephi

1 Kommentar:

  1. Eine wirklich tolle Variante! Der Amaretto ist wirklich die perfekte Ergänzung zu den Mandeln :D

    AntwortenLöschen