06 April 2014

Easter 2014 CAL - Teil 1

Der Titel mag jetzt etwas merkwürdig anmuten, doch ich werde die Sache gleich aufklären ;)

Durch Zufall bin ich am Donnerstag auf eine neue Häkelanleitung bei ravelry gestoßen; die Easter 2014 CAL einer tollen Designerin (K4TT). Dabei geht es natürlich wie immer um eine Anleitung, das witzige daran ist aber, dass man nicht weiß, was am Ende dann dabei rauskommt. Die Anleitung wird dabei in einzelne Teile geteilt und nach und nach veröffentlicht. Man häkelt also einfach mal los und schaut mal, was am Ende dann rauskommt.
Eine total witzige Idee wie ich finde, ich bin schon öfters auf die beendeten Projekte solcher Mystery-CAL´s gestoßen und fand es total interessant. Jetzt hatte ich also das Glück, von Anfang an dabei zu sein.

Ich hab mir den ersten Teil die Anleitung von Fiber Doodles dann am Freitag gleich ausgedruckt und auch abends noch damit angefangen die Beine zu häkeln, die Arme hab ich dann am Samstag gemacht. Und bisher sieht das ganze so aus:


Der 2. Teil der Anleitung kommt dann am nächsten Donnerstag, also am 10. April..und der letzte Teil folgt dann eine Woche später (17.04.) bis dahin muss dann also alles ruhen. Ich bin schon ganz gespannt wie es dann weitergeht.

Bissl blöd ist allerdings das nirgends steht, wie viel Wolle insgesamt benötigt wird. Da ich mit einer "Restwolle" von mir häkle hoffe ich einfach mal, dass ich damit hinkomme ;)

Ich werde dann also nächste Woche wieder berichten, wenn ich den 2. Teil der Anleitung fertig gehäkelt hab.

Liebe Grüße
Stephi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen